Trinkwasserversorgung am Kanal (2)  vom 17.01.2009

Am Abend des 16.01.09 erhält der Tanker "Schloss Versailles" 2000 Liter Trinkwasser.
Wie andere Schiffe auch liegt er im Unterwasser der Schleuse Friedrichsfeld und wartet, dass es mit der Bergfahrt im Wesel-Datteln-Kanal weitergehen kann.
Noch aber ist zu viel Eis im Kanal und die Schleusen können ihre Arbeit noch nicht wieder aufnehmen. Zum Wochenende wird vorraussichtlich bei weiteren Schiffen das Trinkwasser zu Neige gehen.
Auch diese werden dann durch das DRK versorgt.

17.01.2009
Wieder kommt eine Meldung über ein Schiff ohne ausreichende Trinkwasserversorgung an. Dieses Mal werden 4000 Liter Trinkwasser in den Vorratstank des Kohlefrachters "Sjef" gepumpt.
Wenn sich die Lage nicht entspannt werden noch weitere Schiffer unsere Hilfe benötigen...