Neues Logo für den Schulsanitätsdienst  vom 17.02.2009

Das JRK hat ein neues, bundesweit gültiges Markenzeichen für den Schulsanitätsdienst im neuen Corporate Design - das Ergebnis eines intensiven Beratungs- und Entscheidungsprozesses. Ein bundesweites Markenzeichen für den Schulsanitätsdienst ist ein wichtiger Baustein zur Stärkung der JRK-Schularbeit. Hintergrund für die Entwicklung des Markenzeichens war der entsprechende Beschluss des JRK-Bundesausschusses im Mai 2007. Viele JRKler, insbesondere Schulsanitäter, haben über ein Online-Voting, die direkte Befragung sowie die Diskussion im jrk-vz und in den Gremien ihre Meinung zu den vorgelegten fünf Entwürfen abgegeben. Bei der Entscheidungsfindung der Bundesleitung spielten die Meinungen aus dem Verband und damit die Akzeptanz der Entwürfe eine zentrale Rolle. Auch die Erfüllung der vom Bundesausschuss verabschiedeten und nach der Beratung im Länderrat modifizierten Kriterien waren richtungsweisend für die Entscheidung.