Blaulichtmeile beim Voerder Stadtfest  vom 01.05.2009

40 Einsatzfahrzeuge und -anhänger, 150 Einsatzkräfte und 50 Mitglieder von Jugendfeuerwehr und Jugendrotkreuz - dazu über 10.000 Besucher und mindestens 12 Stunden Sonnenschein. Das ist das statistische Resümee der "Blaulichtmeile" anlässlich des Voerder Stadtfestes 2009 im Ortsteil Spellen.
Angesichts dieser Zahlen konnten die Veranwortlichen des Festes schon vor dem offizielen Ende nur von einem vollen Erfolg sprechen.
Einheiten fast aller im Kreis Wesel vertretenen Hilfsorganisationen, der Feuerwehr und des THW waren vertreten und stellten ihre Hilfsmöglichkeiten zur Schau.
An der tatsächlich "nur" 400 Meter (1/4 Meile) langen Ausstellungstrecke waren so verschiedene Fahrzeugtypen zu besichtigen. Darunter Einsatzleitwagen, Rettungswagen, Gerätewagen Sanitätsdienst, Boote für verschiedene Einsatzzwecke, Ersatzstromerzeuger mit Lichtmasten oder auch Fahrzeuge mit der Möglichkeit zum Trinkwassertransport. Die Spellener Feuerwehr zeigte ihr Tanklöschfahrzeug und ihr Löschgruppenfahrzeug, sowie eine Drehleiter und ein Hochwasserboot.
Beim DRK Voerde drehte sich die Ausstellung um den Bereich Verpflegung und Betreuung. Zu sehen war ein Betreuungsanhänger, eine Feldküche, ein Kühlanhänger jeweils mit den dazugehörigen Fahrzeugen. Die Gruppe Technik und Sicherheit zeigte, wie sie mit Strom- und Wasserversorgung unterstützend tätig werden kann.
Insgesamt waren wir mit 6 Fahrzeugen, 5 Anhängern und 25 Helfern bei der Blaulichtmeile vertreten. Dazu kommen noch 20 JRK´ler die mit der neuen Hüpfburg den Kleinen Besuchern der "Blaulicht" viel Spaß bereiteten.

Links zum Thema
  • Bilder der ausgestellten KFZ auf www.LKW-infos.eu (Teil 1)
  • Bilder der ausgestellten KFZ auf www.LKW-infos.eu (Teil 2)
  • eigene Bilder