Stromversorgung im Einsatz  vom 20.01.2011

Lehrgang: „Stromversorgung im Einsatz" Am Samstag (19.02.11) und Sonntag (20.02.11) fand die diesjährige Ausbildung „Stromversorgung im Einsatz“ unter Leitung von M. Hülser in der DRK Unterkunft an der Ringstraße in Voerde statt. Da bei vielen Einsätzen eine Stromversorgung erforderlich ist, ist es notwendig möglichst viele Einsatzkräfte in diesem Bereich auszubilden. So lässt sich eine fachgerechte Stromversorgung auch bei kleineren Einsätzen gewährleisten. Nach theorietischer und praktischer Ausbildung in den Bereichen Grundlagen der Elektrotechnik, elektrische Betriebsmittel im DRK, Stromversorgung aus Batterien und Akkumulatoren, aus dem öffentlichen Netz und einer Netzersatzanlage sowie Erstellen von Verteilernetzen bestanden alle Teilnehmer die abschließende Erfolgskontrolle.